Standartbetreuung

Rückbildungsgymnastik

„Wer an sich selbst nicht arbeitet, an dem wird gearbeitet.“

Nun ist die Wochenbettzeit um und Du bist gut erholt von den „Strapazen“ der Geburt. Da Dein Körper und Deine Seele während der 9 Monate der Schwangerschaft stark beansprucht wurden, benötigen sie jetzt neue Impulse. Ein Rückbildungskurs kann sicher auch etwas dazu beitragen.

Unsere Gymnastik-Kurse sind besonders bei Frauen beliebt, die Wert auf sportliche Intensität, abwechslungsreiche Kursgestaltung, engagierte Kursleitung und kleine geschlossene Gruppen legen.

 

 

Hier bieten wir Dir ein spezielles rückbildungsförderndes Übungsprogramm zur Kräftigung der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur und eine allgemein körperbelebende Gymnastik an. Die Stunden sind so aufgebaut, dass ein leichter Einstieg selbst für sportlich weniger aktive Frauen möglich ist. Nach einer ca. 10 bis 15-minütigen Aufwärmphase folgen für die nächste halbe Stunde verschiedene Kräftigungsübungen, die ohne oder mit Hilfsmitteln (Bälle, Bänder, Hanteln, Stäbe usw.) durchgeführt werden. Dehnungsübungen oder eine kurze Entspannung runden die Stunde ab. Eine passende Musik im Hintergrund begleitet und unterstützt unsere Bemühungen (denn wir machen natürlich mit!) auf dem Weg zum besseren Körpergefühl, zur richtigen Haltung und schöneren Figur.

 

In Vormittagskursen ist die Anwesenheit von Deinem Baby prinzipiell möglich. Für dessen Betreuung bist Du allerdings selbst zuständig. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Babys absichtlich nicht aktiv in die Übungen mit einbezogen werden, weil das, unserer Erfahrung nach, zum üblichen Zeitpunkt der Kursteilnahme (6-14. Lebenswoche) sie häufig überfordert. Wir legen in Deinem eigenen Interesse einen großen Wert auf eine präzise Erklärung und Durchführung der Übungen, um ihre Effektivität zu gewährleisten. Dafür ist Deine Konzentration notwendig, die durch eine ruhige und ungestörte Atmosphäre am besten gefördert wird. Deswegen empfehlen wir nach Möglichkeit, für eine gute anderweitige Betreuung des Babys zu sorgen. Geht es aus irgendwelchen Gründen nicht, sind natürlich auch Babys im Kurs willkommen! 

Rückbildungsgymnastik ist eine Kassenleistung und steht jeder Frau zu. Deine Krankenversicherung übernimmt die Kosten für insgesamt 10 Stunden, wenn sie bis zum vollendeten 9. Lebensmonat des Kindes beansprucht werden. Die Kurse findet einmal wöchentlich, morgens oder abends statt.

Rückbildungsgymnastik, Bad Schönborn, Bruchsal, Waghäusel, hebammenpraxis bruchsal, hebammenpraxis waghäusel, hebammenpraxis bad schönborn, Angela Schäfer-Deschner, feminatalis, hebamme bad schönborn, hebamme bruchsal, heilpraktiker bad schönborn, hebamme waghäusel, heilpraktiker bruchsal, heilpraktiker waghäusel, infusions therapie, stillvorbereitung bad schönborn, schwangerenvorsorge bad schönborn, wochenbett bad schönborn, beikost bad schönborn, tcm bad schönborn, babykurse bad schönborn, rückbildung bad schönborn, geburtsvorbereitung bad schönborn, infusions therapie bad schönborn,kinderwunsch bad schönborn, frauenheilkunde bad schönborn, akupunktur bad schönborn, geschwisterschule bad schönborn

Rückbildungsgymnastik, Bad Schönborn, Bruchsal, Waghäusel, hebammenpraxis bruchsal, hebammenpraxis waghäusel, hebammenpraxis bad schönborn, Angela Schäfer-Deschner, feminatalis, hebamme bad schönborn, hebamme bruchsal, heilpraktiker bad schönborn, hebamme waghäusel, heilpraktiker bruchsal, heilpraktiker waghäusel, infusions therapie, stillvorbereitung bad schönborn, schwangerenvorsorge bad schönborn, wochenbett bad schönborn, beikost bad schönborn, tcm bad schönborn, babykurse bad schönborn, rückbildung bad schönborn, geburtsvorbereitung bad schönborn, infusions therapie bad schönborn,kinderwunsch bad schönborn, frauenheilkunde bad schönborn, akupunktur bad schönborn, geschwisterschule bad schönborn